Die Pandemie begleitet uns

Liebe Patienten,

als ich im Juni hier meine letzte Stellungnahme zum Thema „Corona“ schrieb, war ich nicht begeistert von der Vorstellung, psychotherapeutische Behandlungen mit Mund-Nasen-Bedeckung durchzuführen.

Inzwischen hatten wir alle Gelegenheit, dazu zu lernen. Und ja, es gibt Aerosole und sie spielen bei der Virusausbreitung eine wichtige Rolle, und ja, Masken helfen. Abstand halten, hilft, Hygieneregeln einzuhalten ist sinnvoll. Und, Sie werden schon gemerkt haben, dass es neuerdings relativ kühl im Behandlungszimmer ist, lüften ist wichtig.

Wir sind hier in Deutschland ziemlich gut und auch entspannt durch den Sommer gekommen. Jetzt stehen Herbst und Winter vor der Türe und wir müssen diese Pandemie, die uns leider immer noch Gesellschaft leistet, wieder ernster nehmen.

Deshalb bitte ich Sie: Beachten Sie – nicht nur, wenn Sie zu mir kommen – die AHA Regeln. Ich tu es auch. Und ja, es ist auch sinnvoll, wenn möglichst viele Leute die Corona App installieren und auch bedienen.

Bitte lassen Sie uns alle zusammen wieder etwas vorsichtiger sein, damit wir durch den Herbst und Winter ebenfalls gut durchkommen.

Bleiben Sie gesund!
Ihre
Katharina Freudenthal

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.